Ein Blick auf unsere Firmengeschichte

Die Gründung unseres Unternehmens erfolgte 2009. Das Familien-Unternehmen wird von Thomas und Georg Lieb geführt,
der zuvor bereits 28 Jahre mit einem Geschäftspartner
ein Zerspanungs-Unternehmen geleitet hat.

Aktuell beschäftigen wir sechs Facharbeiter und einen Meister.

Seit Jahren sind wir ein kompetenter Zulieferbetrieb und nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Unser Betrieb hat sich auf die Fertigung von Dreh- und Drehfrästeilen spezialisiert, die wir in fast allen Materialien fertigen.
Auf Wunsch unserer Kunden werden die gefertigten Teile von Partnerfirmen oberflächenbehandelt.
Gerne übernehmen wir auch kleine Vormontagetätigkeiten.

Zu unserem Kundenstamm gehören namhafte Firmen im Maschinen- und Anlagenbau.

Ein weiterer Produktbereich in unserem Unternehmen ist der Bau von Hydraulik – Zylindern.
Diese werden kundenspezifisch von uns gefertigt.
Seit vielen Jahren fertigen wir verschiedenartige Zylinder wie z.B. einfachwirkende für Tafelscheren, doppeltwirkende für Scherenhubtische und Pressen, Zylinder für Windkraftanlagen und Krananlagen.
Die Hydraulik-Zylinder können in verschiedenen Befestigungsarten, sowie mit Endlagendämpfung hergestellt werden.

Für die Produktion unserer qualitativ, hochwertigen Teile stehen uns drei Traub-CNC Drehmaschinen sowie ein Mori Seiki Dreh-Fräs-Maschine zur Verfügung.

Drehtechnik, Drehfrästechnik und Hydraulikzylinder